Verhaltensknigge Asien

by

Kein Kontinent entwickelt sich rasanter wie Asien. Die asiatische Kultur hingegen nähert sich nur äußerst langsam an die westlichen Sitten an und so kommt es häufig zu Missverständnissen. Die Unterschiede zwischen der europäischen- und der asiatischen Kultur sind so groß, dass man um die Bräuche dieser traditionsbewussten Kultur wissen sollte um peinliche Situationen zu vermeiden. Die nun folgenden wichtigsten Hinweise können helfen die asiatischen Gebräuche besser zu verstehen.

1) Die Begrüßung ist in allen Kulturen der Welt nicht nur sehr wichtig sondern auch überall unterschiedlich. Das Händeschütteln zur Begrüßung fällt in nahezu allen asiatischen Ländern weg, denn es reicht eine Verbeugung. Ausnahmen bilden hierbei jedoch China und Vietnam.

2) Schuhe werden in Privathäusern generell ausgezogen. Für heilige Orte und besonders für Tempel gelten zwar keine strengen Kleidervorschriften, jedoch sollte man stets darauf achten, dass beim Betreten dieser spirituellen Orte Schultern und Knie bedeckt sind.

3) Während eines Gespräches den Augenkontakt zu halten, zeugt in Europa von Respekt und gehört ebenfalls zum guten Umgangston. In Asien gilt dies im Gegensatz dazu als äußerst unangebracht. Ebenfalls nicht gern gesehen ist das Zeigen auf eine Person mit dem Finger sowie die öffentliche Zurschaustellung von Zuneigung und Zärtlichkeiten.

4) Beim Essen gilt es als besonders höflich, wenn man einen kleinen Rest auf dem Teller zurück lässt. Dies zeigt dem Gastgeber, dass der Gast satt ist. Dennoch erwartet man im Allgemeinen Tischsitten in Asien vergeblich. Rutscht nach dem Essen ein Rülpser raus, so muss einem nicht die Schamesröte ins Gesicht steigen.

5) Auch sollte man sich davor hüten an einem der asiatischen Ländern oder ihrer Kultur Kritik zu üben. Da können die sonst so gutmütigen Asiaten leicht aus der Haut fahren.

6) Möchte man ein Foto von einer Person machen, sollte diese vorher gefragt werden. Das Fotografieren von militärischen Einrichtungen sollte man unbedingt unterlassen.

Dies waren die wichtigsten Tipps, die man auf Reisen beachten sollte. Richtet man sich nach ihnen, können peinliche Momente erst gar nicht aufkommen. Natürlich gibt es noch viel mehr, was man wissen sollte, aber die genannten Hinweise reichen um einen ersten guten Eindruck zu hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar